3 Haselnüsse für Aschenbrödel
November 20
26
Donnerstag

Einlass 15 Uhr
Beginn 16 Uhr

Eintritt
Erwachsene 27,40 - 30,70 Euro
Kinder 24,10 - 27,40 Euro

Veranstalter: C² CONCERTS GmbH

Es ist eine der schönsten Märchenverfilmungen überhaupt und aus dem Fernsehprogramm zur Weihnachtszeit kaum wegzudenken: „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Bei dem Gedanken an das Kultmärchen schwelgen Erwachsene verzückt in Kindheitserinnerungen, und die Kleinen von heute lassen sich schnell von dieser Begeisterung anstecken. Der renommierte Kindermusicalautor Christian Berg hat gemeinsam mit seinem Autorenkollegen Mirko Bott die Geschichte der tschechischen Schriftstellerin auf die Bühne geholt – als Musical für die ganze Familie. Dabei diente den Machern insbesondere die literarische Vorlage als Grundlage.

Die Geschichte wird aus der Sicht des Stalljungen Valentin erzählt, der für Aschenbrödels Stiefmutter arbeitet. Die Eule Rosalie und das Pferd Nikolaus, zwei lebensgroße Puppen, die wie echte Tiere wirken, verleihen dem Musical einen besonderen Zauber. Das sechsköpfige Ensemble lässt die Geschichte von „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ auf der Bühne lebendig werden und nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise ins Land der Märchen, in der aus kleinen Dingen große Wunder entstehen.

In der gefeierten Bühnenfassung des Weihnachtsklassikers werden die Zuschauer immer wieder mit ins Geschehen einbezogen. Dank der vielen Interaktionen wird das ganze Publikum mitgerissen und zu einem Teil der Vorstellung. Kein Wunder, dass die Produktion in den vergangenen Jahren auf Tournee und En-Suite in renommierten Häusern wie der Komödie am Kurfürstendamm (Berlin), dem Friedrichsbau Varieté (Stuttgart) oder dem GOP Varieté Theater (Hannover) zehntausende kleine und große Besucher begeisterte.